Startseite Deutscher Kinderschutzbund

haende

macht-kinder-stark3

Spielen macht Spaß für Eltern und Kind!

 

Noch Plätze frei in den Spielgruppen des Kinderschutzbundes

 

In den Spielgruppen des Kinderschutzbundes fühlen sich auch die Kleinsten wohl und haben zusammen mit den Eltern Spaß.

 

Teilnehmen können Kinder ab einem halben Jahr mit einem Elternteil.

 

Die Eltern tauschen Erfahrungen aus, knüpfen neue Kontakte und finden Hilfe bei Fragen zur Gesundheit oder Erziehung. Die Spielgruppenleiterin gibt Anregung für Beschäfttigungen und beantwortet Fragen zum Entwicklungsstand der Kinder. Neben dem Austausch stehen natürlich die Aktivitäten mit den Kindern im Mittelpunkt. Diese richten sich auch nach dem Jahreskreislauf. Bewegung, Singen, Spielen, Basteln, Sinneserfahrungen und Spaß sind bei jedem Treffen mit dabei.

 

Die Spielgruppe am Donnerstag findet von 16:15 bis 17:45 Uhr im Kinderhaus BLAUER ELEFANT in der Wilhelmstr. 30 statt und die Spielgruppe am Freitag trifft sich von 10:00 bis 11:30 Uhr in der Jahnstr. 22 (ehemalige Hausmeisterwohnung der Grundschule). Der Teilnahmebeitrag beträgt 4 € pro Veranstaltung.

 

Alle interessierten Eltern sind herzlich zu einer Schnupperstunde eingeladen.

Weitere Informationen gibt es in der Geschäftsstelle des Kinderschutzbundes

unter 02336 7040, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Diese Veranstaltung wird von der Paritätischen Akeademie NRW in Kooperation mit dem Kinderschutzbund OV Schwelm e.V. durchgeführt.

 

Logo ParitaetischeAkademieNRW



 Aktuelles           
Offener Vorstand

 

 

Aktuelle Termine im Laufband

Elterncafes:

01.03. Mama, Papa sprich mit mir!

15.03. Trauer

09.05. Einfach mal Mama sein...

07.06. Grenzen setzen

ab 11.06. Fit für Famile (4-maliger Kurs)

 

Elternstart NRW

 

 

Weltkindertag