Elterncafé: Wehr Dich – aber wie?

Unter dem Titel „Wehr Dich – aber wie?“ findet am 25.01.2023 wieder ein Elterncafé des Kinderschutzbundes Schwelm in Kooperation mit der Paritätischen Akademie NRW und den Schwelmer Familienzentren statt.

Kennen Sie das? Ein Kind rennt wutentbrannt zu einem anderes Kind zu und schlägt zu. Aber der „Schläger“ wird zum Glück sofort von einem Erwachsenen ausgeschimpft. Dann ist doch alles wieder gut. Oder?

Keiner will, dass das eigene Kind ein „Schläger“ wird. Aber auch um ein Kind, das nie „zurückschlägt“, machen wir uns Sorgen, denn wie soll es in der Welt klarkommen?

Was können Eltern präventiv tun, um Kinder zu schützen, weder Opfer noch Täter zu werden? Was kann Kinder ermutigen, in schwierigen Situationen NEIN zu sagen?

Diese und andere Fragen stehen im Mittelpunkt des Elterncafés.

Das offene Angebot richtet sich an alle Eltern mit Kindern, egal welchen Alters.

Die Teilnahme ist kostenlos und vertraulich.

Eine vorherige Anmeldung per Mail info@kinderschutzbund-schwelm.de oder per Telefon direkt in der Einrichtung unter 02336/801379 ist notwendig.

Das Elterncafé findet am 25.01.2023 von 15.00 bis 16.30 Uhr in der Städt. Kindertagesstätte, Märkische Str. 4 in Schwelm statt.

Im Hinblick auf die unterschiedlichen Facetten von Barrierefreiheit eines Bildungsangebotes bemühen wir uns um bestmögliche Zugänglichkeit.
Bitte melden Sie sich beim Kinderschutzbund wenn Sie besondere Bedarfe haben.

Das Eltercafe wird in Kooperation mit der Paritätischen Akademie NRW durchgeführt