Sommerferien Kinderschutzbund Schwelm

Endlich Sommer! Endlich Ferien!

Wir wünschen allen Kindern und Jugendlichen und den Eltern in diesem ungewöhnlichen Jahr, in dem so vieles anders ist als sonst, schöne Ferien mit Spielen, mit Spaß, mit Draußen-Sein, mit Quatsch machen und mit tollen Erlebnissen und Sonne nicht nur im Herzen!  Euer Kinderschutzbund-Team

Herzlich willkommen beim Kinderschutzbund in Schwelm

Sommerferienprogramm und dein Lieblingsort

Langeweile in den Sommerferien? Das gibt es nicht!!!
In den ersten drei Sommerferienwochen kannst du mit viel Spaß, Freude und Motivation neue Leute kennenlernen, viele Spiele spielen, Lachen und dich in Bewegung bringen.
Wir möchten uns jeweils eine Woche lang mit dem Thema „Lieblingsort“ beschäftigen.
Wo ist dein Lieblingsort in Schwelm? Wie sieht dein Lieblingsort in Schwelm aus? Wo fühlst du dich so richtig wohl?
Deinen Lieblingsort wollen wir zusammen auf künstlerische, auf fotografische, auf bewegliche, auf sprachliche, auf DEINE Weise darstellen.
Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche aus Schwelm im Alter von 9 bis 15 Jahren. Melde dich für die Woche mit deinem Schwerpunkt an.
Anmeldung ab sofort: per Mail: kohls@kinderschutzbund-schwelm.de oder Telefon 0178 1437580

HIER GEHT ES ZUM SOMMERFERIENPROGRAMM

Holt euch euren Lieblingsort nach Hause!

Der Kinderschutzbund Schwelm feiert am 20. September diesen Jahres sein 40-jähriges Jubiläum und möchte zu diesem Anlass alle Kinder und Jugendliche aus Schwelm dazu einladen, ihren Lieblingsort in Schwelm kreativ darzustellen.

Holt euch euren Lieblingsort gedanklich nach Hause und zeigt uns auf eure Weise, wie euer Lieblingsort aussieht. Macht es wie Anton, Anna oder Elsa: bastelt, malt, tanzt. Werdet künstlerisch, musikalisch oder tänzerisch aktiv – seid erfinderisch! Lasst eurer Kreativität freien Lauf.

Wir freuen uns auf eure Beiträge und sind schon sehr gespannt.

Euer Kinderschutzbund Schwelm

Spenden

Spendenkonto des Kinderschutzbundes 
bei der Sparkasse Schwelm

IBAN
DE88 4545 1555 0000 0422 42
BIC
WELADED1SLM


Spendenkonto „Kinderprojekt Schwelm“
IBAN
DE64 4545 1555 0000 0376 30
BIC
WELADED1SLM

Schnäppchenalarm in der Kleiderstube des Kinderschutzbundes

Von Dienstag, den 22. Juni 2020, bis Samstag, den 11. Juli 2020, findet der Sommerschlussverkauf in der Kleiderstube statt.

In dieser Zeit gibt es im gut sortierten Laden des Kinderschutzbundes schöne und gut erhaltene Kinderbekleidung: T-Shirts, Kleider und Röcke, kurze Hosen, Sommerhosen, Badekleidung, Schuhe und vieles andere mehr.

Alles zum halben Preis!

Und wem noch Lesestoff für die Ferien oder ein paar Spiele für hoffentlich nur wenige Regentage fehlen, der wird ebenfalls beim Kinderschutzbund fündig werden.

Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen freuen sich über alle kleinen und großen Leute und Schnäppchenjäger, die Lust und Zeit haben zum Stöbern. Gleichzeitig unterstützen sie mit ihrem Einkauf die Arbeit des Kinderschutzbundes Schwelm.

Öffnungszeiten der Kleiderstube des Kinderschutzbundes in Schwelm, Hauptstr. 113:
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag: 9:30 – 12:00 Uhr
Mittwochnachmittag: 15:00 – 17:00 Uhr
Donnerstagnachmittag: 16:00 – 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 – 12:00 Uhr

Auch in den Sommerferien bleibt in diesem Jahr die Kleiderstube geöffnet: wir machen keine Ferien und sind durchgehend für Euch da.

Hier geht es zur KLEIDERSTUBE ONLINE

Anmeldung zur Schul- und Lernhilfe im Schuljahr 2020/2021

Kinder, die im Schuljahr 2020/2021 an der Schul- und Lernhilfe im Kinderhaus BLAUER ELEFANT (Wilhelmstr. 30, Schwelm) teilnehmen möchten, können  vom 17. bis zum 26.06.2020 und vom 05. bis zum 14.08.2020 unter der Telefonnummer 02336 9159828 einen Anmeldetermin vereinbaren.

Derzeit planen wir, die Schul- und Lernhilfe ab Montag, dem 17.08.2020, wieder zu öffnen. Dies ist natürlich abhängig von den Corona-Infektionszahlen, deshalb können wir erst gegen Ende der Sommerferien verlässliche und genauere Informationen veröffentlichen.

Die Kopierumlage beträgt pro Schulhalbjahr für das erste Kind 30,00 €, für ein Geschwisterkind 20,00 € und für das zweite Geschwisterkind 10,00 €. Jedes weitere Kind einer Familie ist kostenfrei.

Bitte bringen Sie den Betrag für das erste Halbjahr bei Ihrer Anmeldung mit. Vielen Dank!

Sollte es Schwierigkeiten bei der Finanzierung geben, sprechen Sie uns bitte an – wir finden eine Lösung. Erhalten Sie Unterstützung vom Jobcenter oder vom Sozialamt (AsylbLG, Kindergeldzuschlag, Sozialhilfe, Wohngeld,)  bringen Sie bitte einen Antrag auf Bildung und Teilhabe (Lernförderung) zur Anmeldung mit.

Elternberatung des Kinderschutzbundes:
Die Stelle mit den offenen Ohren für Elternfragen, -sorgen und -gedanken

Wenn Sie sich oft eine bestimmte Frage über Ihr Kind, egal wie alt, stellen, wenn Sie ständig über Ihre familiäre Situation grübeln, wenn Sie unzufrieden mit Ihrem familiären Alltag sind, dann besuchen Sie unsere Elternberatung. Hier sind erfahrene Beraterinnen nur für Sie da. Wir hören zu, ordnen gemeinsam Ihre Gedanken und entwickeln gemeinsam mit Ihnen Schritte und Möglichkeiten, die Situation zu verbessern.

Grübeln Sie also nicht lange nach, nutzen Sie lieber die offenen Ohren des Kinderschutzbundes – für Sie selbst, für Ihre Kinder, für Ihre Familie.

Eigentlich findet die Elternberatung abwechselnd in den Schwelmer Familienzentren statt. Da die zurzeit jedoch nicht von Eltern betreten werden dürfen, können Sie bis auf Weiteres jeden Mittwoch in der Geschäftsstelle des Kinderschutzbundes Schwelm in der Hauptstraße 113 direkt eine unserer erfahrenen Elternberaterinnen anrufen oder persönlich sprechen – natürlich unter Wahrung aller Hygiene- und Abstandsregeln. Wir beraten nach Absprache und Wetterlage auch im Freien, beispielsweise während eines Spazierganges.

Sobald es wieder möglich ist, werden die Elternberatungen wieder in den Familienzentren stattfinden.

Das kostenlose Angebot gilt für alle Schwelmer Eltern, Großeltern und anderen Sorgeberechtigten.

Genaue Zeiten und weitere Infos unter Telefon 02336 7040 (Betreten der Geschäftsstelle nur mit Mund-Nase-Schutz!).

Die Elterncafés des Kinderschutzbundes

Aufgrund der Corona-Lage können die beliebten Elterncafés des Kinderschutzbundes leider zurzeit nicht stattfinden, da die Familienzentren dafür keine Möglichkeit haben. Eventuell könnte sich die Situation im Spätsommer oder Herbst ändern, dies lässt sich aber nicht sicher voraussagen. Sobald die Elterncafés wieder veranstaltet werden können, erfahren Sie dies hier, in den Familienzentren und aus der örtlichen Presse.

Wenn Sie aber unaufschiebbare Fragen haben oder Sie sich in einer Situation befinden, die einer schnellen Klärung bedarf, nutzen Sie bitte die Möglichkeiten der Elternberatung. Dort haben wir immer offene Ohren für alle Eltern aus Schwelm.

Dieses Angebot, das in Zusammenarbeit mit der Paritätischen Akademie durchgeführt wird, ist für Sie kostenlos. Genaue Zeiten und weitere Infos unter Telefon 02336 7040

Für Eltern, die mehr wollen: Die Elternkurse

Für Ende Oktober 2020 planen wir einen vierteiligen Elternkurs „Fit für Familie“, im Frühjahr 2021 soll ein umfangreicherer Elternkurs „StarkeEltern – StarkeKinder“ stattfinden.

Gemeinsam mit unserer erfahrenen Kursleitung können Sie in erprobten Übungseinheiten den Familienalltag mit Herz gestalten und mehr Freude mit Kindern erleben, Herausforderungen begegnen und konkrete Lösungen finden – für sich, für Ihre Kinder, für Ihre ganze Familie.

Fragen Sie uns aus und melden Sie sich an.

Dieses Angebot ist in Zusammenarbeit mit der paritätischen Akademie für Sie kostenlos.

Genaue Zeiten und weitere Infos unter Telefon 02336 7040