Herzlich willkommen beim Kinderschutzbund in Schwelm

Brückenprojekt „Spielgruppe für Flüchtlingskinder“

Plätze frei!

Ihr kommt aus einem Flüchtlingsland oder vergleichbarer Lebenslage und euer Kind ist unter 6 Jahre alt, ihr möchtet mit Hilfe von pädagogischen Fachkräften erste Erfahrungen mit der neuen Kultur sammeln sowie Unterstützung und Orientierungshilfen erhalten? Dann seid ihr bei uns richtig.

Von Montag bis Donnerstag zwischen 8 und 13 Uhr kommen bis zu zehn Kinder unter 6 Jahren mit ihren Müttern in die Spielgruppe. Nach einer Phase der Eingewöhnung werden die Kinder zwischen 1 und 6 Jahren in der Spielgruppe von pädagogischen Fachkräften behutsam gefördert und auf die Aufnahme in eine Regeleinrichtung (Kindertageseinrichtung, Kindertagespflege, Grundschule) vorbereitet. An einem Tag findet parallel ein Angebot für die Mütter statt, das der psychosozialen Stabilisierung dient und eine alltagsbezogene Sprachförderung beinhaltet.

Habt ihr noch Fragen?

Dann meldet euch bei Isabelle Calandra, Tel. 02336 7040 oder calandra@kinderschutzbund-schwelm.de

Ab August 2022 – jetzt schon an nächstes Jahr denken!

Kindertagespflege „Große Mäuse“ im Kinderhaus!

Wir bieten:

  • Zuverlässige Betreuung durch erfahrene, pädagogische Fachkräfte
    für Kinder von 10 Monaten bis 3 Jahre
  • Eine entspannte, familiäre Atmosphäre mit festen Bezügen
  • Bewegungs-, Kreativ- und Sprachförderangebote
  • Kontinuierlicher Austausch mit den Eltern
  • Mindestbetreuungszeiten 35 h pro Woche
  • Unsere Öffnungszeiten Mo-Do 7.30 bis 16 h, Fr 7.30 bis 15 h

Ziele unserer pädagogischen Arbeit

  • Selbstvertrauen entwickeln und stärken
  • Fördern der eigenen Kreativität
  • Sprache entdecken, umsetzen und weitergeben
  • Erwerb von motorischen Fertigkeiten und Fähigkeiten
  • Soziales Lernen
  • Körpergefühl entwickeln

Wir versprechen: Liebevolle Begleitung und Förderung Ihres Kindes !

Kontakt, Info und Anmeldung :
Kerstin Hartje (Leitung Tagespflege)
Telefon: 02336 9159827
E-Mail: hartje@kinderschutzbund-schwelm.de

Spenden

Spendenkonto des Kinderschutzbundes 
bei der Sparkasse Schwelm

IBAN
DE88 4545 1555 0000 0422 42
BIC
WELADED1SLM


Spendenkonto „Kinderprojekt Schwelm“
IBAN
DE64 4545 1555 0000 0376 30
BIC
WELADED1SLM

Kleiderstube

Herbst- und Winterware!

Wir sind auf die kalte Jahreszeit vorbereitet. Jeder ist herzlich Willkommen!

Unsere Öffnungszeiten:

  • Dienstag bis Freitag: 9.30 – 12.00 Uhr
  • Mittwoch: 15 – 17 Uhr
  • Samstag: 10 – 12 Uhr

Natürlich gelten weiterhin die bekannten Hygiene- und Abstandsregeln:

  • Maximal zwei Kundinnen/Kunden gleichzeitig im Laden
  • Zutritt nur mit medizinischer Maske (OP oder FFP2)
  • Hände desinfizieren (Spender vorhanden)
  • Mindestabstand von 1,50 Meter beachten

Kommen Sie vorbei zum Stöbern. Das Team der Kleiderstube freut sich auf Sie.

Besucht uns auf Facebook: https://www.facebook.com/people/Kleiderstube-online/100057508927014/

Spielgruppe: Es geht wieder los…

Gemeinsam spielen, sprechen und endlich wieder Kinder treffen!

Unsere Spielgruppen finden wieder statt und wir freuen uns über bekannte und neue Gesichter.

Wann: jeden Dienstag von 15-16.30 Uhr und/oder jeden Freitag von 10-11.30 Uhr
Wo: Kinderhaus, Wilhelmstraße 30
Wichtig: Alle Erwachsenen müssen während der Zeit eine FFP2- oder OP-Maske tragen.

Es gibt freie Plätze!
Anmeldung unter Telefon 0176 6401237 oder 02336 7040

Wir freuen uns auf euch!

Die Spielgruppen sind ein offenes Angebot und „Jeder“ kann teilnehmen. Das Angebot richtet sich an Kinder bis zu 3 Jahren, Geschwisterkinder sind aber auch herzlich willkommen! Die Teilnahme ist nur mit Voranmeldung möglich. Wer teilnehmen möchte, kann beliebig oft kommen.

Anmeldung oder Fragen gerne an:
Isabelle Calandra, Telefon 02336 7040 oder  calandra@kinderschutzbund-schwelm.de

Dieser Kurs findet in Kooperation mit der Paritätischen Akademie NRW statt

„Starke Eltern – starke Kinder“

Am 17. November 2021 findet von 15 – 17 Uhr im Kinderhaus „Blauer Elefant“ ein neuer 5-tägiger Kurs „Starke Eltern – starke Kinder“ des Kinderschutzbund Schwelm statt.

Unsere Elternkurse:

– stärken das Selbstbewusstsein von Müttern, Vätern und Kindern

– helfen, den Familienalltag zu entlasten und das Miteinander zu verbessern

– zeigen Möglichkeiten auf, Konflikte zu bewältigen und zu lösen

– bieten Raum zum Nachdenken und zum Austausch mit anderen Müttern und Vätern

– regen an, Freiräume für sich selbst zu entdecken

– informieren über allgemeine Erziehungsthemen

Mit dem Elternkurs Starke Eltern – Starke Kinder® gewinnen Sie einen verlässlichen Partner, um auch in konfliktgeladenen Situationen den Familienalltag gelassen und souverän zu meistern.

Weitere Termine sind der 24.11., 01.12. und 08.12.2021 jeweils um 15 Uhr

 Anmeldungen beim Kinderschutzbund Schwelm, Telefon 02336 7040 oder info@kinderschutzbund-schwelm.de

Der Kurs ist für alle Teilnehmer*innen kostenlos. Auch in unseren Kursen gilt die 3-G-Regel. Bitte bringen Sie Ihren Nachweis mit.

Unsere Kursleiterin Isabelle Calandra freut sich schon auf Sie.

Dieser Kurs wird gefördert vom BMFSFJ im Rahmen des Aktionsprogramms „Aufholpaket“

                                    

Elternberatung

Bei allen Fragen rund um Erziehung und Familie

Wir wollen einen weiteren Schritt in die Normalität wagen und planen, ab August wieder mit der Elternberatung in den Familienzentren zu starten. Die Elternberatung ist ein Angebot der Schwelmer Familienzentren in Kooperation mit dem Kinderschutzbund Schwelm. Ein Team von Familientherapeutinnen des Kinderschutzbundes bietet Hilfe und Unterstützung für Mütter und Väter bei allen Fragen rund um Familie und Erziehung an – vertraulich, kostenfrei , individuell, qualifiziert, persönlich.

Die nach derzeitigem Stand geplanten nächsten Termine:
27. Oktober 2021 – 14.30 – 17.00 Uhr – Kath. Familienzentrum St. Marien
10. November 2021 – 9.00 – 11.30 Uhr – AWO Familienzentrum Am Loh
24. November 2021 – 9.00 – 11.30 Uhr – Städt. Familienzentrum Kinderhort
08. Dezember 2021 – 14.30 – 17.00 Uhr – AWO Familienzentrum Zamenhof
15. Dezember 2021 – 14.00 – 16.30 Uhr – Ev. Familienzentrum Am Brunnen
22. Dezember 2021 – 9.00 – 11.30 Uhr – Kath. Familienzentrum Heilig Geist

Elterncafe am 27. Oktober zum Thema „Spielen: umsonst und draußen – aber wie?“

Es muss nicht immer ein teures Spielzeug sein. Gerade die Allerkleinsten spielen gerne mit dem, was im Haushalt vorhanden ist, probieren aus und entdecken z.B. alternative Möglichkeiten für den Gebrauch eines Kochlöffels. Welches „Spielzeug“ ist für welches Alter geeignet? Es werden einfache und kreative Möglichkeiten vorgestellt, wie Kinder mit Alltagsmaterial kreativ spielen können.

Lesen Sie mehr

DKSB Schwelm Angebote Kindersprechstunde

Elterncafe am 10. November: „Freiheit und Grenzen – was Kindern gut tut“

Mein Kind soll sich frei entfalten können, Vorlieben entwickeln, sich ausprobieren. Mein Kind soll aber auch auf mich hören, es sollte schon das tun, worum ich es bitte!

Diesen Spagat zwischen Freiheit und Persönlichkeitsentwicklung des Kindes und Einhaltung von Regeln kennen viele Eltern und Kinder! Wie ist es möglich, all dem gerecht zu werden?

Im gemeinsamen Gespräch erörtern wir, wie wir mit bestimmten Verhaltensweisen der Kinder umgehen können, damit sowohl Mama/ Papa als auch das Kind zufrieden sind.

Lesen Sie mehr